×

Applicant list

Loading...

Als Vermittler Teil des Fachkräfte e.V. werden
und von zahlreichen Vorteilen profitieren

Als Vermittler Teil des Fachkräfte e.V. werden und von zahlreichen
Vorteilen profitieren

Wir bringen zusammen, was zusammenpasst: auch Sie mit uns. Sie als fachkundigen Vermittler in der Baubranche mit uns als langjährigem und qualifiziertem Personal- und Projektdisponenten. Mit unserem Angebot wenden wir uns ebenso an Zeitarbeitsfirmen, die Projekte aus dem Bauhauptgewerbe besetzen möchten und an Dienstleistungsbetriebe ohne eigene Monteure, die aktuell weitere Subunternehmer (Sub-Sub) zur Erfüllung des Bauprojektes, beauftragen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Als Unternehmer in der Baubranche kennen Sie das: Entweder man hat zu viele Projekte auf deutschen Baustellen im Köcher, dafür aber keine geeigneten Auftragnehmer. Oder man hat zu viele Auftragnehmer, aber keine passenden Aufträge. Wenn Sie Dienstleister ohne eigene Monteure sind, einen Werkvertrag mit dem Auftraggeber eingehen und zur Vertrags- und Auftragserfüllung weitere Subunternehmen beauftragen, kann das zum Nachteil für Sie ausgehen. Sie können vom Auftraggeber voll zur Rechenschaft gezogen werden – für Aufträge, die Sie nicht selbst ausgeführt haben!

Sie finden sich wieder?
Wir bieten Ihnen zwei Formen der Zusammenarbeit an:

Bringen Sie Ihren Auftragnehmer auf unser Ausschreibungsportal, indem Sie ihn auf unserer Website registrieren! Oder übermitteln Sie uns Ihre Projekte, damit unsere Auftragnehmer dieses übernehmen und zur vollsten Zufriedenheit aller Parteien ausführen.

Warum es sich lohnt, Vermittler zu werden

Werden Sie Teil des Fachkräfte e.V.! Sie profitieren auf allen Linien, zum Beispiel

von der Nutzung unserer bewährten administrativen und organisatorischen Ressourcen
von hoch qualifizierten Auftragnehmern und
von lukrativen Provisionssätzen. Dafür verzichten wir für Sie eingangs sogar auf einen Teil unserer eigenen Provision.

Vorteile für Vermittler, Zeitarbeitsfirmen und Dienstleister ohne eigene Monteure

Aus unserer durchdachten Vertragskonstellation und unseren erprobten Arbeitsstrukturen ergeben sich für Sie folgende Vorteile:

1
Mit der Nutzung unseres Werkvertrags, der zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber geschlossen wird, lehnen Sie sich als Vermittler entspannt zurück. Sie nehmen die gleiche Rolle ein, die sie auch vor unserer Zusammenarbeit hatten. Im Fall von Streitigkeiten sparen Sie jedoch Zeit und Stress. Warum? Der  Werkvertrag wird mit unserer Unterstützung direkt zwischen Auftraggeber und dem ausführenden Auftragnehmer geschlossen. Für Mängel oder für offene Rechnungen können Sie als Vermittler nicht belangt werden. Das gilt auch für Unternehmen, die keine eigenen Monteure haben und weitere Subunternehmer zur Ausführung der Projekte beauftragen.
Bitte beachten Sie
: Dadurch, dass nicht Sie den offenen Betrag begleichen müssen, sondern der Auftraggeber, ist dies für Sie eindeutig die beste vertragliche Variante! Das einzige Risiko, das Ihnen als Vermittler bleibt, ist im Fall einer Nichtzahlung der Entgang der Provision. 
2
Ihr unternehmerisches Wachstum als Vermittlerfirma bleibt gesichert. Ganz einfach deshalb, weil zusätzliche Projekte, die der Auftragnehmer für Sie ausführt, reibungslos weiterlaufen. Denn die Auftragnehmer wissen sehr genau, dass derjenige, der die Rechnung zu zahlen hat, der Auftraggeber ist. Es ist den Auftragnehmern bewusst, dass verbleibende Projekte ordnungsgemäß zu Ende gebracht werden müssen.
3
Der Rahmenvertrag des Fachkräfte e.V. hält alle Bedingungen der Rechtsbeziehung fest, die durch eine Zusammenarbeit mit uns entstehen. Über diesen Rahmenvertrag sichern wir unter anderem allen Vermittlern zu, keine direkten Geschäfte mit den vom Vermittler übermittelten Parteien zu tätigen.

Wir vom Fachkräfte e.V. kümmern uns um alles, was für die ordnungsgemäße Abwicklung eines Projekts nötig ist – etwa um die Dokumentation sämtlicher Vorgänge sowie die Aufbewahrung der Papiere. Sie sehen: Auch hier sparen Sie jede Menge Aufwand und Zeit!

Für Betreiber einer Zeitarbeitsfirma ist das Vermitteln von Aufträgen an den Fachkräfte e.V. eine lukrative Geschäftsergänzung. Immer dann, wenn einer Ihrer Auftraggeber aufeinander eingestellte und eigenständig arbeitende Kolonnen anfordert, sind wir für Sie der richtige Ansprechpartner! Viele unserer Projektdisponenten sind mit den Arbeitsabläufen bei Zeitarbeitsfirmen aus ihrer früheren Berufspraxis vertraut. Somit können sie optimal auf Ihre Anforderungen eingehen und agieren.

Als Zeitarbeitsfirma umgehen Sie über die Zusammenarbeit mit dem Fachkräfte e.V. das Problem, keine Leiharbeiter in das Bauhauptgewerbe vermitteln zu dürfen. Mit unserer Vertragskonstellation können Sie die Kolonnen bestehend aus Fachkräften von unseren Subunternehmern auf jeder Baustelle einsetzen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein Projekt zu vergeben haben oder klicken Sie auf „Als Vermittler Aufträge übermitteln“ um mehr zu erfahren!

Interessiert?
Lesen Sie weiter und überzeugen Sie sich.

menu-circlecross-circle
de_DE_formalDeutsch (Sie)